Key activities

Research interets

  • Rural History in Western Europe (19th/20th Century)

  • History of Historiography (19th/20th century)

  • History of Europe (20th century)

  • History of the social sciences (20th century)

University Education

1974-1984 Romance languages and literature, History and Sociology, WWU Münster and Paris

Graduation / Academic Degrees

1994 Habilitation in History (with a work on: "The Heirs of Bloch and Febvre. Annals, historiography and nouvelle histoire in France 1945-1980"), Technical University of Darmstadt
1984 Dr. phil. in History (with a work on: "Parties and Unions. The union strategies of the communist parties in Italy and France since 1970"), University of Münster

Work Experience

10/2011-03/2012

Visiting Fellow at the European Studies Centre of  St Antony's College Oxford
10/2010-07/2011 Fellow at the IGK „Work and Human Lifecycle in Global History“, Humboldt University Berlin
2003, 2006, 2010 Visiting Professor (1 month) at the « Ecole des Hautes Etudes en Sciences Sociales » and the « Université Denis Didérot -Paris 7 »
since 1996 Representative Professor for modern and contemporary History, Trier University
1987-1996

Assistant lecturer at the Institute for History, TU Darmstadt and chair for contemporary history

Bibliography, in preparation

Raphael, Lutz (2016): Industriearbeit(er) nach dem Boom. Bundesrepublikanische Entwicklungen im westeuropäischen Vergleich, in: Sonja Levsen/Cornelius Torp (Hgg.): Wo liegt die Bundesrepublik?  Vergleichende Perspektiven auf die westdeutsche Geschichte, Göttingen, S. 207–231.
Raphael, Lutz (2016): Die Geschichte der Bundesrepublik schreiben als Globalisierungsgeschichte, in: Frank [u.a.] Bajohr (Hg.): Mehr als eine Erzählung. Zeitgeschichtliche Perspektiven auf die Bundesrepublik, Göttingen, S. 203–218.
Doering-Manteuffel, Anselm/Raphael, Lutz (2016): Nach dem Boom. Neue Einsichten und Erklärungsversuche, in: Anselm Doering-Manteuffel et. al. (Hgg.): Vorgeschichte der Gegenwart. Dimensionen des Strukturbruchs nach dem Boom, Göttingen, S. 9–36.
Raphael, Lutz (2016): Wie weiter nach Ulrich Herberts deutsche Geschichte im 20. Jahrhundert?, in: Journal of Modern European History 14 (1), S. 6–8.
Raphael, Lutz/Wagner, Gert G. (2015): Das Potential von Mikrodaten sozial- und wirtschaftswissenschaftlicher Erhebungen und amtlicher Statistiken für die zeitgeschichtliche Forschung, in: Schmollers Jahrbuch (= 135), Berlin, S. 3–8.
Raphael, Lutz (2015): Schlusskommentar, in: Anselm Doering-Manteuffel/Jörn Leonhard (Hgg.): Liberalismus im 20. Jahrhundert, Stuttgart, S. 333–339.
Raphael, Lutz (2015): Bielefeld School of History, in: International Encyclopedia of the Social & Behavioral Sciences, 2nd edition, Vol. 2, S. 553–558.
Raphael, Lutz (2015): 1980er: Typische Jahre „nach dem Boom“, in: APuZ Aus Politik und Zeitgeschichte (46), S. 8–13, http://www.bpb.de/shop/zeitschriften/apuz/214871/1980er-jahre.
Raphael, Lutz/Coşkun, Altay (2014): Inklusion und Exklusion von Fremden und die Relevanz von Recht und Politik - Eine Einführung, in: Altay Coşkun/Lutz Raphael (Hgg.): Fremd und Rechtlos? Zugehörigkeitsrechte Fremder von der Antike bis zur Gegenwart. Ein Handbuch, Köln, Weimar, Wien, S. 9–56.